Bezirksorganisation Gänserndorf

  • Facebook icon

Kadenbach von Riedeldruck begeistert

Bei einem Betriebsbesuch der Firma Riedeldruck in Auersthal konnte sich die Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Karin Kadenbach, von der Leistungsfähigkeit der Druckerei überzeugen. Immerhin hat Riedel Druck seinen Mitarbeiterstand in den letzten Jahren mehr als versechsfacht. „Es freut mich, dass es im Bezirk Gänserndorf derart innovative Unternehmen gibt, die auch der internationalen Konkurrenz Paroli bieten können. Speziell durch persönliche Betreuung und Nischenprodukte kann man erfolgreich sein“, freute sich Kadenbach.

Andreas Geritzer, Mitinhaber der Druckerei, bemerkte, dass es auf Grund der hohen Lohnkosten im Druckereigewerbe gegenüber den ausländischen Mitbewerbern oft schwer ist, zu bestehen. „Durch unsere engagierten Mitarbeiter und einer klaren Strategie können wir vom kleinsten Auftrag bis zum Großauftrag alles rasch und von hoher Qualität liefern“, meinte Geritzer.


Im Bild: Abg. z. NR Bgm. Rudolf Plessl, Abg. z. Europaparlament Karin Kadenbach, Firmeninhaber Andreas Geritzer und SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Komm.-Rat Willi Binder.